Whisky
Juan Pablo Rebella & Pablo Stoll

Kinostart: 05.05.2005
Uruguay, Argentinien, Deutschland, Spanien 2004
FSK noch offen · Laufzeit 99 Min. · Bild 1:1.85

Jacobos Lebensinhalt ist seine kleine Sockenfabrik in Montevideo. Als Bruder Herman nach Jahren im Ausland seinen Besuch ankündigt, bittet Jacobo seine treue Mitarbeiterin Marta, sich als seine Frau auszugeben. Ein gemeinsamer Ausflug ans Meer stellt alle eingefleischten Gewohnheiten des Trios in Frage.

Trailer

Synopsis

Jacobos Leben ist seine kleine düstere Sockenfabrik. Den Großteil des Tages verbringt er damit, seiner bescheidenen und loyalen Mitarbeitern Marta mürrisch Aufträge zukommen zu lassen. Ihre Beziehung zueinander ging nie über ein effizientes Arbeitsverhältnis hinaus. Jacobos tägliche Routine wird jedoch durch ein unvorhergesehenes Ereignis gestört. Sein ihm entfremdeter Bruder Herman, welcher seit Jahren im Ausland lebt, hat seinen Besuch angekündigt. Überraschenderweise bittet Jacobo Marta, sich als seine Frau auszugeben. Marta willigt ein und die drei sich letztendlich Fremden versuchen, ihre Verlegenheit zu meistern. Auf einem Ausflug zum Meer, den das schrullige Trio auf Hermans Vorschlag hin unternimmt, erfahren Jacobo und Marta mehr über sich selbst, als sie jemals wussten …..

Eine Komödie von zarter Melancholie und hintergründiger Absurdität. Das Schweigen der Figuren und ihre subtil beobachteten Gesten verraten mehr als die ohnehin sparsamen Dialoge. Die uruguayischen Regisseure Juan Pablo Rebella und Pablo Stoll erweisen sich als geistige Brüder des Finnen Aki Kaurismäki.

Fotos

© Pandora Film Verleih

© Pandora Film Verleih

© Pandora Film Verleih

© Pandora Film Verleih

© Pandora Film Verleih

© Pandora Film Verleih

© Pandora Film Verleih

© Pandora Film Verleih

Medien

Im Kino
ab 05.05.2005


Details

FSK noch offen

Laufzeit 99 Min.

Ton

  • 5.1

Bild

  • 1:1.85

Screening

  • 35mm

Auf DVD
ab 03.01.2005


bei Amazon

Details

FSK noch offen

Laufzeit 94 Min.

Ton

  • Deutsch 5.1 DD
  • Spanisch 5.1 DD

Untertitel

  • Deutsch

Bild

  • 1:1.78

Extras

  • Interview mit den Regisseuren
  • Texte über die Regisseure und die Produktion
  • Backstage Fotogalerie